5 Charakterzüge, die Frauen unwiderstehlich finden

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass man von Personen angezogen wird, die eine gegensätzliche sexuelle Essenz haben, was durch gewisse Charakterzüge erkennbar ist. Aus diesem Grund ist SugarDating so populär, denn die SugarDating-Welt lebt von starken Kontrasten. Frauen haben oft eine feminine sexuelle Essenz und werden von maskulinen Personen angezogen. Es sind besonders diese 5 Charakterzüge, die Männer maskuliner und attraktiver machen.

Ehrlich und vertrauensvoll
Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass eine Frau einen Mann haben will, dem sie vertrauen kann – in allen Fällen. Ehrlichkeit zahlt sich aus, denn dann beruht eine Beziehung auf Vertrauen. Besonders Frauen, die einen vertrauenswürdigen Beschützer wollen, ist Ehrlichkeit besonders wichtig ist.

Humorvoll
Ein Mann, der eine Frau zum Lachen bringen kann, ist für Frauen sehr attraktiv. Wenn Männer lustig und humorvoll sind, können sie eine Frau unterhalten, aber auch die Stimmung in schwierigen Situationen erleichtern.

Aufmerksam
Für Frauen ist es wichtig einen Mann zu finden, der aufmerksam ist und zuhört. Aufmerksamkeit und Interesse sind die wohl größten Bestätigungen, dass ein Mann sich wirklich auch wirklich für eine Frau interessiert, was Frauen sehr wichtig ist. Aufmerksames Zuhören und rege Beteiligung an Gesprächen und Diskussionen des Alltags schweißen Mann und Frau umso mehr zusammen.

Ehrgeizig
Es ist äußerst sexy, wenn ein Mann ehrgeizig ist. Denn dann weiß er genau, was seine Ziele sind und nimmt vieles in Kauf, um sie zu erreichen. Starker Ehrgeiz muss auch nicht unbedingt auf Macht, Reichtum oder Ruhm abzielen. Vielleicht wollen einige sehr ehrgeizige Herren einfach nur Ihren Körper physisch herausfordern, die ganze Welt kennen lernen oder einfach nur ihre Persönlichkeit verbessern?

Zielgerichtet
Ehrgeiz ist nicht alles – Zielorientierung ist mindestens genauso wichtig. Zielgerichtete Männer können auch zeigen, dass sie ihre Ziele erreichen können. Denn es ist nicht genug Ambitionen zu haben – man muss auch zeigen, dass man in der Lage ist sie zu verwirklichen.