Wir haben den Gewinner! #ArtToMasterpiece Kampagne

Wir gratulieren dem Gewinner, Elena, mit dem ersten Platz in unserer Kampagne #ArtToMasterpiece!

Die junge Transgender-Frau, Elena Vikström, ist der Gewinner unserer Kampagne wegen ihrer rührenden Erzählung von in dem falschen Körper geboren zu werden. Elena war die jüngste Person in Finnland, die als Transgender diagnostiziert wurde. Eine kleinere Nase ist seit Jahren Elenas Wunsch und dank SugarDaters® wird ihr Traum endlich Wirklichkeit.

„Ich kann kaum glauben, dass mein langjähriger Traum sich endlich erfüllt hat und ich werde die kleine nette Nase bekommen, von der ich immer geträumt habe. Vielen Dank an SugarDaters®!“, sagt Elena nachdem sie erfahren hat, dass sie der Gewinner der #ArtToMasterpiece Kampagne ist.

Elenas Traum
„Ich habe immer die kleine Nase meines Idols, schwedisches Fotomodel Victoria Silvstedt, bewundert. Ein Plastikchirurg hat mir einmal erzählt, dass Victoria und ich sehr ähnliche Gesichtsknochen und -Struktur haben, und alles das ich brauche, um den perfekten Playboy-Look zu bekommen, ist ein kleine Nase- und eine Kieferoperation“, erklärt Elena.

Elena hat für 18 Jahre in dem falschen Körper gelebt. Sie wurde als Transgender diagnostiziert, als sie 17 Jahre alt war. Als 18-jährig bekam sie eine Geschlechtsumwandlung in Thailand.

„Als ich 17 Jahre alt war, war ich die jüngste Person in Finnland, die eine Transgender-Diagnose bekommen habe. Schon als ich 3 Jahre alt war, bemerkte ich, dass etwas in meinem Körper sich falsch anfühlte. Als Kind hoffte ich, dass ich nur ein dummes Kostüm trug, und dass das echte Mädchen, das ich tatsächlich war, unter dem Kostüm war. Als Teenager bekam ich eine Depression, und als das Gymnasium endete, beschloss ich, dass ich mein Leben als einen Mann nicht leben konnte“, erklärt sie.

Elena arbeitet hart, um ihr ultimatives Ziel, eine schöne Frau zu werden, zu erreichen. Es freut SugarDaters®, dass wir Elena helfen können, einen Schritt näher ihr Ziel zu kommen. Viel Glück 🙂