Top 5 Schritte, um für Sugar Daddies attraktiver zu werden

Wenn es um die Anziehungskraft geht, ist die physische Erscheinung natürlich das erste, was einem in den Sinn kommt. Sie ist zwar der Katalysator für die Initialzündung, aber sie garantiert kein nachhaltiges Interesse. Mit anderen Worten: Auch wenn du aussiehst wie Angelina Jolie, könnte dein Sugar Daddy (oder deine Sugar Mama) mit der Zeit das Interesse an dir verlieren.Dies sind 5 Schritte, um für Sugar Daddies attraktiver zu werden, um sicherzustellen, dass eure Beziehung so lange andauert, wie du es willst.

 

1. Investiere Zeit in deinen Geist

Du kannst seine Augen auf dich haben, sobald du den Raum betrittst. Aber es ist der Inhalt deiner Unterhaltung und die Art und Weise, wie du ihm das Gefühl gibst, dass er sich an dich erinnern wird. Weltereignisse, Weinsorten, die du magst, deine Hobbys und Interessen… Vergewissere dich, dass du etwas Interessantes zu Themen wie diesen zu erarbeiten hast.

 

2. Informiere dich über seine Interessen

Stelle dir vor dem Treffen Fragen zu seinen Interessen, damit du ein Gespräch darüber führen kannst.  Wenn dein Sugar Daddy gerne Golf spielt, lerne die Namen der besten Spieler kennen und frage deinen Sugar Daddy nach Gratisstunden. Er wird sicher von dir verzaubert sein!

 

3. Hör mit Interesse und Neugierde zu

Aktives Zuhören 101: Lass dich nicht einfach in deinen Gedanken treiben, während er spricht. Höre nicht nur zu, sondern bemühe dich tatsächlich, zuzuhören. Schneide seine Sätze nicht ab, wechsle nicht schnell das Thema. Dadurch wird er sich nicht nur wohler fühlen, sondern du wirst auch verstehen, ob es die richtige Person ist, mit der du deine Zeit verbringst.

 

4. Lebe dein Leben

Absage nicht ein Treffen mit einem Freund wegen eines neuen Sugar Daddy und lasse keine Klasse aus, um ihn zu treffen. Zeig ihm, dass du ein vielbeschäftigter Mensch bist, der ein erfülltes Leben führt! Lass ihm wissen, dass du Zeit mit ihm verbringst, weil du es willst und nicht, weil du nichts anderes zu tun hast.

 

Mehr dazu: Sugar Dating Ratschläge von 10 erfahrenen Sugar-Babys

 

5. Gib ihm Freiheit

Die meisten Sugar Daddys suchen nicht nach jemandem, der ständig schreibt und anruft.  Mach dir kein schlechtes Gewissen, wenn er schreiben sollte und es nicht getan hat. Dein Sugar Daddy ist wahrscheinlich sehr beschäftigt.Übertriebene Anhänglichkeit und Verzweiflung sind nicht die Art und Weise, wie du willst, dass er dich sieht. Oder wie Sie sich selbst gerne sehen würden, was das betrifft.  Geben Sie ihm Raum und Freiheit. Bei Sugar Dating geht es darum, Spaß zu haben und sich zu amüsieren!

Dein Sugar Daddy wartet hier auf dich